latest Post

-577- Echt sein

(Bild via Tumblr)

Echt sein, was heißt das schon? Wenn ich mich zwischen #relatable und Mysterium entscheiden soll, stellt sich mir ein Bein. Ich will gekannt werden, aber bloß nicht ganz. Ich will verstanden werden, aber nicht durchschaut. Wer will schon vorhersehbar sein und sich dem Strom anpassen, wer will schon einer von vielen sein oder eine von Tausenden, wer will sich da reinpressen wie ein Komma in einen Relativsatz, wer kann denn bei solch einer Farce noch ruhig atmen?
Aber ich will gemocht werden und wer wird schon gemocht, wenn er nichts von sich preis gibt? Vielleicht will ich auch zu viel und kann zu wenig, aber das, das sind Gedanken für die Nacht und nichts für heute, nichts für jetzt, nichts für diesen Text, der an seinen eigenen Worten erstickt, an Kommas, an und’s, an unnötigen Einwürfen und konfusen Statements. Vielleicht will selbst dieser Text zu viel. Bestimmt will er gemocht werden. Aber was heißt das schon?

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

0 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?